Kennen Sie Kathrin Seyfahrt?

Nein? Dann haben Sie etwas verpasst. Beim Apriltreffen der Dienstagsfrauen war sie zu Gast und hat über ihre Arbeit in Afrika berichtet. 2003 hat sie den Verein „Wunschträume e.V.“ gegründet und ein Netzwerk aufgebaut, das sich für Mädchen- und Frauenrechte in Burkina Faso und Tansania einsetzt. Oberstes Ziel ist es, in Bildung/Ausbildung, Hygiene/Gesundheit und Armutsbekämpfung … Weiterlesen …

Extreme Dürre am Horn von Afrika

Aufgrund der extremen Dürre am Horn von Afrika und anhaltender Gewalt in der Region um den Tschadsee sind über 23 Millionen Menschen vom Hungertod bedroht, darunter zahllose Kinder. Wunschträume/Netzwerk für Mädchen- & Frauenprojekte e.V. hat in den betroffenen Gebieten keine eigenen Projekte. Trotzdem möchten wir einen kleinen Beitrag zur Linderung des Hungers leisten. Dies tun … Weiterlesen …