Rundbrief Februar 2023

Rundbrief im Februar 2023 Liebe Netzwerk-Freundinnen und -Freunde, ich hoffe das Jahr 2023 hat für Sie gut angefangen und wünsche Ihnen auf diesem Weg noch einmal alles erdenklich Gute, vor allem beste Gesundheit. Nach anfänglichen Schwierigkeiten – Pass und Visa-Gebühren waren aus dem Einschreiben an die burkinische Botschaft gestohlen worden, der Pass musste per Express …

Weiterlesen …

Frohe Weihnachten 2022

Frohe Weihnachten 2022 und ein gesundes glückliches 2023 wünschen wir Ihnen Allen, liebe Netzwerk-Unterstützerinnen und -Unterstützer, und sagen an dieser Stelle, auch im Namen unserer Projektleiter*in, sowie all den Menschen in Burkina Faso, denen Ihre wertvolle Hilfe zugutegekommen ist, noch einmal herzlich ‘Barka‘ – ‘Merci‘ – ‘Danke‘. Danke, dass Sie uns und unserem Leitsatz von …

Weiterlesen …

Rundbrief Dezember 2022

Foto: Andrea Vielhauer Rundbrief im Dezember 2022 Liebe Netzwerk-Unterstützerinnen und -Unterstützer, nach über zwei Jahren Pandemie hat sich im Februar dieses Jahres die Weltsituation durch den russischen Angriffskrieg auf die Ukraine so verschlechtert, dass die Menschen, denen es selbst in ‘normalen Zeiten‘ schon nicht gut geht, noch mehr auf Unterstützung angewiesen sind. So hat sich …

Weiterlesen …

Eine kleine Ausstellungs-Nachlese

Die Ausstellung ‘Schulspeisung in Burkina Faso‘ in den Räumen der Bürgerküche Cuxhaven e.V. ist zu Ende. Aus diesem Anlass gab es am Nachmittag des 2. November eine kleine Finissage, bei der ich aus dem Märchen vom ‘Müllkind‘ von Susanne Berger gelesen und anschließend aktuell über das Leben in Burkina Faso berichtet habe. Der Einladung dazu …

Weiterlesen …

Rundbrief November 2022

Schüler*innen im Dorf Yabsongo (Foto: Boureima Savadogo) Rundbrief im November 2022 Liebe Netzwerk-Unterstützerinnen und -Unterstützer, ich hoffe, dass es Ihnen/Euch allen gut geht, dass Sie/Ihr gesund seid, in diesen mehr und mehr unruhigen Zeiten. In der Ukraine geht der Krieg unvermindert weiter, und in Burkina Faso wurde der Anführer des jüngsten Militärputsches jetzt übergangsweise der …

Weiterlesen …

Das Wasser fließt

Yabsongo heißt das Dort, etwa 5 Kilometer vor den Toren der Stadt Ouahigouya. Dort lebt ein Großteil der Flüchtlinge aus Pétessiro, und dort ist der ‘Garten des Friedens‘ im Werden. Die Arbeiten laufen auf vollen Touren. Der Wasserturm mit Polytank steht. Solar-Panel für die Pumpe sind installiert. Das Gelände ist eingezäunt, das Haus für Gerätschaften …

Weiterlesen …

Rundbrief Oktober 2022

Rundbrief im Oktober 2022 Liebe Netzwerk-Unterstützerinnen und -Unterstützer, nun ist die ganze Karte rot, d.h. es wird für das ganze Land im Moment ausdrücklich vor Reisen gewarnt. Erneut gab es einen Putsch in Burkina Faso, den zweiten innerhalb von acht Monaten. Der seit dem 25. Januar amtierende Präsident Oberstleutnant Paul Henri Sandaogo Damiba wurde am …

Weiterlesen …

error: Content is protected !!