Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag zum Thema ‘weibliche Genitalverstümmelung‘

14.09.2023 @ 19:00 - 20:30

Die Münchner Gynäkologin Dr. Eiman Tahir hat einen Vortrag am 14. September 2023 im Rahmen der Interkulturellen Wochen zum Thema ‘weibliche Genitalverstümmelung‘ zugesagt (19.00 Uhr in der Stadtbibliothek).

Für alle Cuxhavener Netzwerk-Freundinnen und -Freunde hier noch einmal die offiziellen Einladungen:

Damit es den Töchtern erspart bleibt!

Aufklärung gegen Genitalverstümmelung bei Mädchen und Frauen

Ein schwieriges Thema, das einfühlsam auf den Punkt nahegebracht wird von der Ärztin, Geburtshelferin und Hebamme in einem: Dr. Eiman Tahir.

Geboren und aufgewachsen im ostafrikanischen Land Sudan, studierte sie Medizin in Deutschland und promovierte vor mehr als 20 Jahren zum Thema ‘Weibliche Genitalverstümmelung‘.

Am Donnerstag, 14. September 2023 stellt sie um 19.00 Uhr im Vortragssaal der Stadtbibliothek

Cuxhaven ihre Arbeit vor. Schirmherrin ist Stadträtin Petra Wüst.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Interkulturellen Woche 2023 in Cuxhaven statt und wird gefördert durch das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Die Interkulturelle Woche wird in enger Kooperation der Stadt Cuxhaven mit der HeimatKULTUR und dem Jugendmigrationsdienst des Paritätischen umgesetzt.

Eintritt: 5 €, ermäßigt 3 €, Schüler 2 €

Details

Datum:
14.09.2023
Zeit:
19:00 - 20:30
Webseite:
https://www.cuxhaven.de/cuxhaven-entdecken-and-erleben/stadtbibliothek.html

Veranstalter

Wunschträume/Netzwerk für Mädchen- & Frauenprojekte e.V.
Telefon:
04721/5106204
E-Mail:
netzwerk_wunschtraeume@web.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Cuxhaven, Stadtbibliothek
Kapitän-Alexander-Straße 1
Cuxhaven, 27472 Deutschland
Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

17 − acht =

error: Content is protected !!