16 Jahre & viele Wunschträume

Seidlvilla Nikolaiplatz 1, München-Schwabing

16 Jahre Wunschträume/Netzwerk für Mädchen- & Frauenprojekte e.V. – das wollen wir auch in diesem Jahr zum Anlass nehmen, uns bei unseren Spenderinnen und Spendern sehr herzlich zu bedanken und über den Fortgang in unseren Projekten zu berichten.
Das Netzwerk-Team lädt Sie herzlich ein zu seiner traditionellen vorweihnachtlichen Stunde unter dem Motto „Märchen und Wunschträume“.
Wir berichten zur Lage in Burkina Faso, sowie aktuell über alle Wunschtraum- Projekte. Es lesen Katja Schild und Christiane Neukirch vom Bayerischen Rundfunk, und zum Abschluss werden Tola Sholana und die Gruppe ‘Makoko‘ wieder trommeln.

Der Eintritt ist frei. Helfen Sie uns mit einer Spende und der Verbreitung unserer Netzwerk-Idee. Ich freue mich auf die Begegnung mit Ihnen – à bientôt.

Kostenlos

Shanties for Africa – Benefizkonzert am 4.9.2020

Pfarrkirche St. Marien, Beethovenallee 18, Cuxhaven Beethovenallee 18, 27476 Cuxhaven, Niedersachsen

3. Benefizkonzert des Shanty-Chors Cuxhaven für einen Brunnen in Burkina Faso.
Schirmherrschaft: Oberbürgermeister Uwe Santjer

Kostenlos

Shanties for Africa

Pfarrkirche St. Marien, Beethovenallee 18, Cuxhaven Beethovenallee 18, 27476 Cuxhaven, Niedersachsen

Benefizveranstaltung für Burkina Faso mit dem Shanty Chor Cuxhaven unter der Leitung von Udo Brozio Der Eintritt ist frei Wir bitten um 'Wasserspenden', damit wir weitere Brunnen nachbohren und/oder neu bauen können, denn Wasser bedeutet Leben

Internationaler Tag gegen weibliche Genitalverstümmelung

https://netzwerk-wunschtraeume.de/internationaler-tag-gegen-weibliche-genitalverstuemmelung/ Im Jahr 2003 wurde vom „Inter-African Committee on Traditional Practices Affecting the Health of Women and Children“ (IAC) der „Internationale Tag der Nulltoleranz gegen weibliche Genitalverstümmelung“ (International Day of Zero Tolerance to Female Genital Mutilation) ausgerufen, um die Weltöffentlichkeit auf das Problem aufmerksam zu machen. Die seit 1984 bestehende Organisation IAC kämpft seit vielen ...

Weiterlesen ...

Weltfrauentag

1910 auf der „Zweiten Internationalen Sozialistischen Frauenkonferenz“ in Kopenhagen unter maßgeblicher Beteiligung der deutschen Frauenrechtlerin Clara Zetkin (1857-1933) als Internationaler Frauentag beschlossen und erstmals im Jahr 1911 am 19. März durchgeführt. Der Tag, der zehn Jahre später auf den 8. März festgelegt wurde, sollte unter anderem die weltweite Einführung des Frauenwahlrechts beschleunigen. 1977 von den ...

Weiterlesen ...

Welttag des Wassers

1992 von den Vereinten Nationen proklamiert und seit 1993 begangen. Der Weltwassertag soll – im Einklang mit den Empfehlungen der Agenda 21 der Vereinten Nationen zu den Süßwasserressourcen – die Öffentlichkeit auf Probleme im Zusammenhang mit Menge und Qualität des Süßwassers aufmerksam machen. Weitere Informationen unter http://www.worldwaterday.org.

Benefizkonzert in München

München Mariahilf-Kirche, München

Montag, den 2. Mai wird es um 20.00 Uhr in der Mariahilf-Kirche ein Benefizkonzert für unsere Projekte in Burkina Faso geben. Titel 'Verleih uns Frieden' Munich Internal Choral Siciety, Leitung Mary Ellen Kitchen Eintritt frei, Spenden für unsere Projekte in Burkina Faso

error: Content is protected !!