Haiti und Pakistan

6.660 Euro Nothilfe in 2010 Das verheerende Erdbeben im Januar in Haiti sowie die Sintflut in Pakistan im August haben uns neben unseren festen, laufenden Projekten vor eine schwierige Aufgabe gestellt. Aber Wunschträume/Netzwerk für Mädchen- & Frauenprojekte e.V. hatte bei seiner Gründung beschlossen, in Notfällen Hilfe zu leisten. Wir haben in Haiti und Pakistan keine … Read more

Schule in Arumeru

Die Freundinnen Rose Kaaya und Angela Fester haben wir – Christian Neureuther und ich – im Oktober 2010 wohl zu den glücklichsten Menschen Tansanias gemacht. Beide können nun bis zum Ende des Schuljahres 2013 die Secondary School in Arumeru/Tansania besuchen. Die 14jährige Rose ist Vollwaise und lebt bei ihrer Großmutter. Sie ist, was mir ihr … Read more

Dreamshoes 2009

  Fußballschuhe als größter Wunsch Die Rosenheimer Hochschulstudenten Corinna Przybilla, Sabrina Groß, André Neumann, Georg Holdhausen und Katharina von Wedelstaedt haben eines gemeinsam. Sie lieben Fußball. Darum sind sie auf die Idee gekommen, diese Leidenschaft in ein schulisches Projekt einfließen zu lassen. Sie starteten eine Spendenaktion, genannt «Dreamshoes» – Schuhe für Afrika. Unternehmen, Vereine, Schulen … Read more

Kranken- und Sozialstation Pétessiro/Burkina Faso

„Beogo teebo“ – das heißt Hoffnung auf Morgen – und die meisten Menschen in Burkina Faso, eines der ärmsten Länder der Welt, hoffen auf ein besseres Morgen. Das ist mehr als verständlich. Politisch betrachtet ist das westafrikanische Land zwar stabil, das Bildungs- und Gesundheitswesen jedoch liegen völlig danieder. Fast 80 % der fast 14 Mio. … Read more

Youba 2008

„Es werde Licht……“ und der Wunschtraum vom Wasser Mein Besuch in Youba am 13. November 2008 Das Dorf Youba liegt im Norden Burkina Fasos und hat ca. 6.500 Einwohner. Nächst größere und damit Hauptstadt der Provinz Yatenga ist Ouahigouya mit 122.677 Einwohnern. Von der der burkinischen Hauptstadt Ouagadougou führt die geteerte RN 2 die rund … Read more

Pétessiro 2008

​Zugu Nooma Mein Besuch in Pétessiro am 12. November 2008 Dies war nun schon mein vierter Besuch in Pétessiro, und inzwischen habe ich das Gefühl, dass ein großes gegenseitiges Vertrauen gewachsen ist zwischen der Dorfbevölkerung und mir. Wurde ich anfänglich (im März 2006) noch eher skeptisch beäugt, waren gerade die Besuche in diesem Jahr geprägt … Read more

Sri Lanka

Zufälle gibt es nicht – oder wie es zu einer Benefiz-Filmvorführung kommt Seit ich im Mai des Jahres 2005 die singhalesische Schauspielerin Anoja Weerasinghe und ihre Trauma-Arbeit für Tsunami-Betroffene in Colombo/Sri Lanka kennen gelernt habe, bin ich einmal mehr davon überzeugt, dass es keine Zufälle gibt, sondern alles im Leben Fügung ist und offensichtlich auch … Read more